NTV Schultennis Regionsfinale in Osterode

Stacks Image 7
Am 14.06.2017 fuhren die Jahrgangssieger/Innen mit Frau Pawlik und begleitenden Eltern nach Osterode. Dort begann um 8.30Uhr in der Lindenberghalle das Regionsfinale mit neun teilnehmenden Grundschulen aus der Region Südniedersachsen.
In die Vorrunde starteten die Bad Sachsaer Spieler/Innen aufgeregt, waren doch 4 von ihnen zum ersten Mal dabei. Nur Luc und Salma gewannen alle Spiele, die anderen konnten je einen Sieg und eine Niederlage verzeichnen. In der Hauptrunde wurde dann richtig hart um jeden Punkt gekämpft. Statt 7 waren nun 12 Punkte zum Sieg notwendig! Jette, Lirin, Elisabeth, Friedrich, Noah und Philipp bestritten ganz enge Matches, oft fehlte nur 1 Punkt zum Gewinn! Sie belegten zum Schluss Platzierungen zwischen 4 und 6.
Salma und Luc zeigten einen tollen Einsatz bei den Spielen um die Plätze 1-3 ! Salma erreichte den 2. Platz bei den Erstklässlerinnen und Luc wurde Erster im 2. Jahrgang. Beide freuten sich riesig über ihre Pokale!
Mit Spannung warteten alle auf die abschließende Schulwertung. Durch die guten Platzierungen erreichten wir hier den 3. Platz und kehrten um 12.45 Uhr müde, aber sehr stolz nach Bad Sachsa zurück.
Auf den Fotos seht Ihr unsere Spieler/innen in Aktion!
Danke an die Schultenniswartin Frau Harms und ihre Helfer/Innen für die gute Organisation des Turniers!
Grundschule Bad Sachsa, Pfaffenwiese 16, 37441 Bad Sachsa, T 05523 8080, F 05523 999346
info@gs-badsachsa.de
Gestaltung: paed-design.de