Aktivitäten der Klasse 4a

Stacks Image 3

Sozialtraining

In den ersten beiden Wochen nach den Sommerferien hat unsere Klasse ein freiwilliges Sozialtraining beim Kreisjugendpfleger Herrn Dzimalle abgelegt. In ungefähr zehn Unterrichtsstunden haben wir über die Situation in unserer Klasse gesprochen und uns überlegt, was uns gefällt und was uns nicht gefällt. Wir haben dabei aber auch gelernt, dass wir selbst etwas dazu beitragen müssen, wenn wir uns wünschen, dass eine Situation anders wird. Daraus haben wir Regeln entwickelt, damit unser Zusammenleben in der Klasse besser gelingt. Unsere Regeln sind:
  • Ich lache niemanden aus!
  • Ich nehme die Meinung der anderen ernst!
  • Ich sehe jeden an, der etwas sagt!
  • Ich helfe anderen! Ich lasse die anderen ausreden!
  • Ich beteilige mich!
  • Ich denke erst nach, dann rede ich!
  • Ich halte mich an mein Versprechen!
Wir haben alle unterschrieben und versuchen nun, uns jeden Tag daran zu halten. Wir haben auch in unserer Klasse eine Anregung von Herrn Dzimalle umgesetzt: Wir losen für jede Woche unseren Sitznachbarn aus, neben dem wir sitzen werden. Dadurch lernen wir uns besser kennen und können so Streit besser vermeiden.
zurück
Grundschule Bad Sachsa, Pfaffenwiese 16, 37441 Bad Sachsa, T 05523 8080, F 05523 999346
info@gs-badsachsa.de
Gestaltung: paed-design.de